Suchen Sie einen Produkt?

  • 1
    REPAR2 stellt den führenden Unternehmen Europas für die Herstellung von Schutzeinrichtungen für die mechanischen Werkstatten.
  • 2 Die ständige Entwicklung hat dazu beigetragen, erstens dass sich Repar2 als einer der besten Hersteller von Schutzeinrichtungen hob ab, bis heute die erste europäische Firma zu werden.
  • 3 Besonders Augenmerk wird der Pflege und Verbesserung der Starken der Produkte, wie Funktionalität und Bedienungsfreundlichkeit, um minimale Wartung und niedrige Kosten zu gewährleisten.
  • 4
    REPAR2 ist sofort für die mit den Arbeitsschutzrichtlinien (gesetzesvertretende Dekret 82/2008) aktualisierte EG-Maschinenrichtlinie bereit.
  • 1
  • 1
    Unsere Schutzeinrichtungen werden von den besten internationalen Unternehmen benutzt � das stellt einen weiteren Beweis der Qualität Repars dar.
  • 1
  • 1

Unternehmen


Repar2: ein hervorragendes Beispiel für das Made in Italy in der Welt

Repar2 entwirft, herstellt und personalisiert Schutzeinrichtungen für Werkzeugmaschinen seit 1970. In ihrem weiten und modernen Werk in

Gorla Minore (in der Nähe von Mailand) bietet die Firma eine breite Palette von Schutzeinrichtungen  (standard oder personalisiert) für Dreh-, Fräs-, Schleif-, Bohr-, Stoß-, Sage-, Werkzeugschleifmaschinen, Pressen, Schutzwänden, rutschsichere Teppichen und industriellen LED-Lampen der letzten Generation.

Heute ist Repar2 die führende Firma im Sektor der Maschinensicherheit und exportiert ihre Produkte nach Europa und nach allen anderen Ländern der Welt, die die EG-Maschinenrichtlinie angenommen haben und das auch dank ihres dichten und hoch spezialisierten Vertriebsnetzes, um die Anforderungen der Kunden in der ganzen Welt zu erfüllen.

Repar2 nimmt an den wichtigsten Internationalen Messen direkt oder durch ihr Netz von in Sicherheit spezialisierten Verteilern und Wiederverkäufern teil.

Das wichtigste Ziel von Repar2 ist die ständige Verbesserung ihrer Produkte, um ihrer Kunden eine breite Wahl von Standard-Produkten zu sichern, die immer verfügbar, leicht zu montieren und zu benutzen und äußerst bedienerfreundlich sind. Des weiteren mochte Repar2 eine Produktpalette mit einem ausgezeichneten Verhältnis Qualität/Pries anbieten.

Das Engineering der Schutzeinrichtungen wird durch ein CAD-System durchgeführt, um alle besonderen Anforderungen des Kunden zu lösen und sie völlig zu erfüllen. Die standard oder personalisierten Schutzeinrichtungen der Firma Repar2 bieten eine robuste Konstruktion der höchste Qualität an, völlig Made in Italy und strikt den neuesten Sicherheitsnormen der Europäischen Gemeinschaft entsprechend.

REPAR2 entspricht der Maschinenrichtlinie 2006/42/CE, aktualisiert mit dem Einheitstext zum Arbeitsschutz Gesetzesvertretendes Dekret (81/2008).